Anwendungsbeschreibung
HEN-Steinfräsen SFA-LL

Für landwirtschaftliche Sonderkulturen zum Anbau an Traktoren von 50 bis 160 PS

Bearbeiten Sie Ihre Böden ohne ärgerliche Steine und Felsüberstände und schonen Sie Ihre hochwertige und sensible Technik für eine längere Lebenszeit und höhere Wirtschaftlichkeit.

Die neue, innovative Technologie Steine ohne vorher auf zu reißen  oder Felsüberstände abzufräsen,  zu zerkleinern und einzumischen.
Rundschaftmeisel als  Fräswerkzeuge und eine  niedrige Rotordrehzahl sorgen für eine bedeutend höhere Leistung bei geringerem Verschleiß.

Die ideale Lösung um an Flächen für Sonderkulturen wie Wein- oder Obstbau mit steinigen Böden oder überständigen Felsen den Boden für eine schadensfreie maschinelle Bearbeitung vorzubereiten und zusätzlich  die Bodenqualität erheblich zu verbessern.

 

Vorher

Nachher

HEN Steinfräse SFA-LL für Sonderkulturen
Mit Steinen durchsetzter Boden in einem Weinberg
HEN Steinfräse SFA-LL für Sonderkulturen
Einsatz an einem mit Steinen durchsetzten Weinberg
Vorher- und Nachherbild: HEN Steinfräse SFA-LL
Deutliche Bodenverbesserung und Vorbereitung für eine weitere schadensfreie mechanische Bearbeitung

Zurück zur Produktübersicht